Akupunktur-unterstütztes Heilfasten

Entschlackungskur mit optimaler Vorbereitung durch Akupunktur

Der fünftägigen Fastenkur mit Molke geht eine 1 stündige Akupunktursitzung voraus, in der ihr Körper optimal für das Heilfasten vorbereitet wird. Wir treffen uns täglich für 2 Stunden in meiner Praxis. In dieser Zeit finden intensive Gesprächskreise und folgende unterstützende Aktivitäten statt:

  • 2 x Infrarot-Wärmekabine zur Entspannung und Unterstützung der Entschlackung
  • 1 x Fußreflexzonen-Massage
  • Schamanische Trommelreise
  • Bachblüten
  • Getränke während der Gruppentreffen

Während der Gesprächskreise werden viele interessante Themen besprochen, wie z. B. Säure-Basen-Haushalt, Ernährung, Homöopathie und alternative Heilverfahren.

Diese Behandlungsmethode ist nicht wissenschaftlich/schulmedizinisch anerkannt.

Programm im Überblick

Individueller Termin mit Erstanamnese inkl. Japanischer Akupunktur und Ohrakupunktur mit Dauernadeln (Pflaster) während der Fastenkur

  • 1. Tag 19:00 Uhr – heute beginnt die Fastenkur, laut Plan. Gesprächskreis, Wärmekabine
  • 2. Tag 19:00 Uhr – Gesprächskreis, im 2. Teil Trommelreise
  • 3. Tag 19:00 Uhr – Gesprächskreis, 2. Teil Fußreflexzonen-Massage
  • 4. Tag 19:00 Uhr – Gesprächskreis, 2. Teil Wärmekabine
  • 5. Tag 19:00 Uhr – Fastenbrechen

Termine und Uhrzeiten können nach Vereinbarung variieren.

Termine

Die nächsten Termine für die Fastenkuren sind:

  • 9.4. bis 14.4.2018
  • 15.10. bis 19.10.2018.

Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit mir auf.